Individuelles Hundetraining für Sie und Ihren felligen Gefährten

Nijmegen, Berg en Dal, Groesbeek, Kranenburg, Kleve, Bedburg-Hau


Furry Fellows_Welpenerziehung und Training

Ein Welpe zieht bei Ihnen ein und Sie möchten die Weichen stellen für ein harmonisches Zusammenleben? Sie wollen eine sichere Bindung aufbauen und bedürfnisorientiert mit Ihrem Hund trainieren?

Furry Fellows_Training junge und erwachsene Hunde

Sie brauchen Unterstützung bei der Erziehung Ihres jungen oder erwachsenen Hundes? Vielleicht haben Sie auch eine Fellnase mit Special Effects und Sie wünschen sich eine Verhaltensberatung?

Furry Fellows_Training Tierschutzhunde

Sie haben sich in einen Tierschutzhund verliebt, der einen Rucksack mitbringt? Aufgrund seiner Vergangenheit trägt er Unsicherheiten oder Defizite mit sich und Sie brauchen Hilfe bei seiner Eingewöhnung?

Furry Fellows_Zertifizierte Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin IHK

Sie legen Wert auf eine professionelle und zuverlässige Beratung? Sie möchten Ihren Hund, ein hochsoziales und komplexes Lebewesen, besser verstehen und empathisch mit ihm kommunizieren? 


Einzeltraining und Verhaltensberatung:

  • Wir treffen uns zum individuellen Einzeltraining bei Ihnen vor Ort – dort, wo das Leben passiert. 
  • Das Training ist ganz auf Ihre persönliche Situation abgestimmt und richtet sich ausschließlich nach Ihren Wünschen und nach den Bedürfnissen Ihres Hundes. So können wir sehr intensiv und effektiv trainieren und machen schnelle Fortschritte.
  • Wir trainieren spielerisch, freundlich und alltagstauglich. Spaß und positive Erfahrungen sind wichtig für einen nachhaltigen Lernprozess, sowohl für unsere Fellnasen als auch für uns.

Alltagstraining und Social Walks in kleinen Gruppen:

  • Wir treffen uns in kleinen Gruppen von max. 4 Mensch-Hund-Teams zum Trainingsspaziergang im Wald, im Park oder in einem anderen schönen Naturgebiet und üben gemeinsam diverse Alltagssituationen.
  • Sie möchten das ein oder andere Trainingsthema (Rückruf, Leinenführigkeit, Hundebegegnungen, Passieren von Unrat, etc.) verbessern und Ihrer Fellnase netten Sozialkontakt ermöglichen?
  • Ihnen ist es wichtig, mit Ihrem Hund freundlich und belohnungsbasiert ohne Druck und Zwang zu trainieren?

Ihre Trainerin:

Sabine Balsmeier

Mein Name ist Sabine Balsmeier und ich lebe mit meinem Mann und unserer Hündin Nala in der schönen Provinz Gelderland, nahe der deutschen Grenze. So kann ich zu meiner großen Freude mit vielen netten Hundemenschen auf beiden Seiten der Grenze trainieren.

Nach meiner Ausbildung zur Betriebswirtin war ich lange im Vertrieb tätig. Besonders die Kundenbetreuung hat mir sehr viel Spaß gemacht und es hat mich immer motiviert, für Kunden die für sie optimale Lösung zu finden.

„Der Kunde steht im Mittelpunkt.“ – Diesem Leitsatz bin ich auch als Hundetrainerin treu geblieben. Ich bin davon überzeugt, dass gutes Hundetraining die individuellen Bedürfnisse von Hund und Halter berücksichtigen sollte.

Allgemeine Trainingsrezepte passen nur selten für all die unterschiedlichen Mensch-Hund-Teams. Mir ist es daher wichtig, keine vorgefassten Rezepte weiterzugeben, sondern ein maßgeschneidertes Training anzubieten, welches zielführend und nachhaltig ist. Ein wesentliches Element ist hierbei die positive Verstärkung. Sie sorgt nicht nur für gute Lernerfolge, sondern fördert auch das Vertrauen und die Bindung. Mehr über positive Verstärkung erfahren Sie hier: wie wir trainieren

Ich freue mich auf unser Training!


Zertifizierte IHK Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin

Der IBH e.V. und seine Mitglieder stehen für:

  • Respektvollen, empathischen und individuellen Umgang mit dem Mensch-Hund-Team.
  • Gewaltfreie Ausbildung und Betreuung Ihres Partners Hund auf Basis positiver Verstärkung.
  • Kompetenz rund um den Hund durch wissenschaftlich fundiertes Fachwissen.

In der Broschüre des Deutschen Tierschutzbundes finden Sie weitere Informationen über sachkundige Hundeerziehung und modernes Training mit positiver Verstärkung.